..
 
•• Spessart Cup 2020 ••
 

Richter.

Torsten Helmrath (D) Prüfungsleiter

Ich bedanke mich ganz herzlich für die Einladung zum Richten beim Spessart Cup.
Seit über 20 Jahren beschäftige ich mich mit der Ausbildung von Retrievern. Meine Hunde führe ich erfolgreich auf jagdlichen, nationalen und internationalen Prüfungen und wenn es die Zeit erlaubt im Herbst zur Niederwildjagd. Mit der Erfahrung als Ausbilder, Züchter und Starter auf etlichen Prüfungen, schlüpfte ich dann in die Rolle des Leistungsrichters.
Im Umfeld meiner Heimatstadt Hattingen finde ich die idealen Voraussetzungen meine Hunde zur Jagd und auf Prüfungen vorzubereiten.
Es ist wohl das Zusammenspiel zwischen Hund und Hundeführer, welches die Faszination ausmacht, auf Prüfungen und Workingtests das Erlernte abzufragen und zu bewerten. Das kann natürlich nicht immer so gut klappen wie im Training. Nur gut, dass die Geselligkeit auf Prüfungen nie zu kurz kommt und eine misslungene Arbeit schnell vergessen lässt.

Vielen Dank an die Sonderleitung und die vielen Helferinnen und Helfer, für ihren unermüdlichen Einsatz und ihr Engagement, durch das neue Begegnungen und Unterhaltungen möglich werden und uns unser Hobby näher bringen lässt.

Ich freue mich auf spannende Tage im Spessart, die wir gemeinsam in unserer Freizeit mit unseren Hunden verbringen werden und wünsche allen Teilnehmern viel Spaß und Erfolg.

 Thorsten Helmrath

 

 

Jürgen Laux (D)

Als wir 1994 unseren ersten Golden Retriever "Bobby" bekamen, wollten wir eigentlich nur einen Familienhund. Aber nachdem wir nach kurzer Zeit erstmals Retriever bei der Apportierarbeit beobachten konnten, begeisterten wir uns fortan vor allem für die Dummy-Arbeit.

Obwohl aus einer Show-Linie, startete ich mit Bobby in den Folgejahren sehr erfolgreich im In- und Ausland.
Seinen Sohn "Collin" mussten wir im Sommer 2012 schweren Herzens gehen lassen, "Twister", der aus einer amerikanischen Field Trial-Linie stammte, verloren wir im Oktober des vergangenen Jahres.

Inzwischen ist mit Cairngold's Coldingham "Merlin" wieder Leben in unser Haus gekommen und er bereitet uns nicht nur bei der Arbeit sehr viel Freude.
Seit Anfang 2002 bin ich als Leistungsrichter im DRC tätig. Seitdem bin ich auch in dieser Funktion sehr häufig im In- und Ausland unterwegs und habe dabei sehr viele nette Leute kennen gelernt.


Ein Workingtest bietet stets einen schönen Rahmen, um im Vergleich zu anderen Gespannen den eigenen Leistungsstand abzufragen. Das harmonische Zusammenspiel zwischen Hund und Hundeführer, um effizient und möglichst geräuschlos die gestellten Aufgaben zu lösen, ist dabei immer wieder gleichermaßen faszinierend wie facettenreich.

Ich freue mich sehr über die erneute Einladung, um gemeinsam mit meinen Richterkollegen, Organisatoren, Helfern und Teilnehmern ein hoffentlich sehr schönes Wochenende in herzlicher Atmosphäre zu erleben.

 

 

Norbert Theuerkauf (D)

Liebe Teilnehmer des Spessart Cups 2020,

mein Name ist Norbert Theuerkauf.
Ich beschäftige mich seit mehr als 30 Jahren mit der Arbeit und Zucht von Jagdhunden.

Meine Leidenschaft gilt insbesondere der Arbeit mit Retrievern sowohl jagdlich als auch im Dummysport.

Unter dem Kennel Namen "GOLDEN WORKER" züchte ich, seit 2002, Golden Retriever aus englisch-schwedischen Arbeitslinien im DRC e.V.

Seit mehr als 15 Jahren führe ich regelmässig meine Hunde auf unzähligen WT`s im In- und Ausland und nahm teil an zahlreichen German Cups, Mock Trials und dem IWT.

Ich freue mich darauf, Euch dem Leistungsstand entsprechende Aufgaben stellen und beurteilen zu dürfen.

Ich bedanke mich recht herzlich bei dem Organisationsteam des Workingtestes Spessart Cup 2019 für die Einladung als Richter.

Neben dem Anspruch die hier gestellten Aufgaben gut lösen zu wollen, sollten wir nicht vergessen, das die Arbeit mit unseren Hunden aus Freude erwächst und somit

auch Freude für beide, Mensch und Hund, bringen soll.

Ich wünsche allen Gespannen eine schöne und spannende Prüfung mit viel Suchenglück in einem anspruchsvollen Prüfungsgelände.

 

 

Jo Serruys (B)

Jo lives in the North of Belgium. He started in 1993 and bought his first Labrador Roydon Yochiver with the intention to do obedience training.

In 1998 came the first working breed Labrador, from Gundogs’ Heaven Billy in.
From Gundogs’ Heaven Billy became the title of Belgian & International Field Trial Champion. He qualified Billy three times for the Belgian Retriever Championship.
Since the last 10 years, Jo has qualified two of his dogs on 5 occasions for the Belgian Retriever Championship. As an amateur, he made two field trial champions and two field trial winners in the last decade, B. & Int. FTCH. From Gundogs’ Heaven Billy and
B. FTCH. Starcreek Devon, Ftw. Ragweeds Impish Rum and Ftw. Broadlaw Flora.
He has participated on field trials and workingtests, international workingtests, Skinners Workingtest in Belgium, the Netherlands, France, Germany and United Kingdom.
He was one of the founders, member of the board and vice-president of the Belgian Labrador Retriever Club in 2001. He was also responsible for the working committee for many years until 2008. He organized many seminars for the Belgian Labrador Retriever Club members during this period. Jo takes a lot of initiatives to promote the work with Retrievers.
Since 2006, he is FCI Field Trial judge for Retrievers. His experience as a FCI Field Trial judge for Retrievers has taken him to the Netherlands, Germany, France, Switzerland, Italy and Spain judging Field Trials and Gundog Working Tests.

Training seminars have also featured in different countries. Jo bases his training style on the English techniques. He likes to see gundogs who hunt with style and have natural gamefinding abilities.
During the hunting season, he attends multiple shooting grounds with his dogs and he believe that these are the most beautiful moments in a year.
He wish all the best for the competitors on the Spessart Cup.

 

 

Walter Mygil (DK)

 

 

 

 

 

Annette Bürse-Hanning (D)

 

 

 

 

 

Stefan Bürse-Hanning (D)

 

 

 

 


07. und 08.03.2020

Workingtest der Bezirksguppe
Main-Taunus



home   | nach oben

 
DRC Bezirksgruppe 5 Main Taunus | Impressum
DRC Bezirksgruppe 5 Main Taunus | Impressum und Datenschutz